Gibt an, wie viele Werte über oder unter einem bestimmten Grenzwert liegen und definiert dadurch einen bestimmten Teil einer Datenmenge.

Scroll to Top