Nach dem Sozialen Gesetzbuch II in einer Haushaltsgemeinschaft lebenden Personen, die Transferleistungen (Grundsicherung, Sozialhilfe) beziehen, womit sie ihr Haushaltseinkommen am Existenzminimum sichern können.

Scroll to Top