Eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit, die das Ziel einer relativ gerechten Verteilung von Rechten, Möglichkeiten, Teilhabe und Ressourcen hat. Als Gerechtigkeitsansatz wird der Befähigungsansatz in der Mobilitätsberichterstattung genutzt, der es jedem Menschen egal welcher körperlichen und geistigen Voraussetzung ermöglichen soll, ein gutes Leben zu führen.

Scroll to Top